Kollektiv Spargut: Sparparkscheibe

Jahr
Ort

Die Jahresgabe «Sparzeit» 2018

«Sparzeit» setzt sich künstlerisch humorvoll mit Sparpolitiken auseinander. «Sparzeit» will aufzeigen, dass der Sparstift, wie er besonders gerne in den Bereichen Kunst, Kultur, Bildung und Sozialem angesetzt wird, zu nichts anderem als Stillstand führen kann. Die Jahresgabe der Visarte Zentralschweiz 2018 ist damit als Zeichen des Protests gegen diese Strategie im Allgemeinen und insbesondere als Aufruf gegen die Sparübungen des Kantons Luzern, wie sie 2017 vorgenommen wurden, zu verstehen. 

  1. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13.5×15cm
    Luzern, Schweiz
  2. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13.5×15cm
    Luzern, Schweiz
  3. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13.5×15cm
    Luzern, Schweiz
  4. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13×cm
    Luzern, Schweiz
  5. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13×cm
    Luzern, Schweiz
  6. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13×cm
    Luzern, Schweiz
  7. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13×cm
    Luzern, Schweiz
  8. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13×cm
    Luzern, Schweiz
  9. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13×cm
    Luzern, Schweiz
  10. Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Kollektiv Spargut: Parksparscheibe
    Mischtechnik auf Papier
    13×cm
    Luzern, Schweiz

Das Künstler*innenkollektiv « Spargut » hat zu diesem Zweck die üblichen Parkscheiben modifiziert: die Rondellen wurden künstlerisch je einzeln in Mischtechniken überarbeitet, der Text und das Aussehen der Parkscheiben entsprechend abgeändert, die Rondellen schliesslich in ihre modifizierte Hülle verpackt. Funktionstüchtig stehen Sparscheiben bereit. Den Anwender*innen ist lediglich ein kleiner, überaus sparsamer Ausschnitt einer Rondelle gegönnt, während sie gleichzeitig durch eine entsprechende Anleitung auf der Rückseite in den Umgang mit der Sparscheibe, mit Sparzeit, Spardauer und Protest eingeführt werden.